Schnuppertraining

Gesucht werden Teams (Hund und Hundeführer/in) und auch Einzelpersonen, die Interesse haben in einer Einsatzorganisation engagiert mitzuarbeiten.  Um Interessierten mit und ohne Hund die Möglichkeit zu geben, in die Rettungshundearbeit hineinzuschnuppern, bietet die Rettungshundestaffel Frankfurt am Main e.V. ein kostenloses Schnuppertraining, Ausbildungsrichtung Hochwindsuche (Flächensuche und Trümmersuche) an.

Sie werden am Sonntag von 10.00 bis ca. 14.30 Uhr am Rettungshundetraining teilnehmen. Dabei erhalten Sie einen kleinen Einblick in unsere Trainingsmethoden der positiven Bestärkung.  Die Teilnahme am Schnuppertraining sowie die Mitarbeit in der Rettungshundestaffel ist auch ohne Hund möglich! 

Nach dem Schnuppertraining ist eine Aufnahme in die einjährige Probezeit möglich.  Selbstverständlich sind auch "angelernte" und ausgebildete Teams herzlich willkommen.  Teilnehmen können Sie mit und auch ohne Hund.   Ein Schnuppertraining für Personen- und Vermisstenspürhunde (Mantrailer) wird derzeit NICHT angeboten.